Team

Über uns


Was ist CROSSOVER?

Der Begriff "CROSSOVER" kommt aus dem Englischen und bedeutet soviel wie "Überschneidung" oder "Kreuzung". Bekannt geworden ist er insbesondere durch den gleichnamigen Musikstil, bei dem mehrere verschiedene Musikrichtungen zu einer neuen verschmolzen werden.

Seit Januar 2000 ist dies in Eggenstein auch der Name der offenen Jugendarbeit der evang. Kirchengemeinde deren Arbeit hier vorgestellt werden soll.

Was ist (offene) Jugendarbeit?

Wikipedia schreibt dazu:
"Die Jugendarbeit (zutreffender: Kinder- und Jugendarbeit) ist neben der Bildung und Erziehung im Elternhaus, Kindergarten, Schule und beruflicher Ausbildung ein wichtiger, ergänzender Bildungsbereich in der Freizeit der Kinder und Jugendlichen. Kinder- und Jugendarbeit trägt zur Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen bei, wobei personale und soziale Kompetenzen angeregt und vermittelt werden, insbesondere

Was macht das CROSSOVER?

Das CROSSOVER wendet sich grundsätzlich an Jugendliche und junge Erwachsene im Alter zwischen 12 und 27 Jahren, egal welcher Konfession, Nationalität oder Geschlechtes.

Wir versuchen ein vergleichsweise niederschwelliges Angebot zu bieten, was uns leider (vermutlich auch aufgrund des unverständlicherweise etwas abschreckenden Rufs unseres Trägers innerhalb der Zielgruppe) nicht immer optimal gelingt.

Über die Jahre hat sich das Angebot deutlich erweitert, so dass wir nun mit Hilfe des breiter gefächerten Angebotes (z.B. Sporttreff, GameOVER, SquashOVER) auch deutlich mehr Jugendliche erreichen können.

Die Arbeit wird komplett von einem ca. 20-köpfigen ehrenamtlichen Team bewältigt. Dazu gehört unter anderem:
Des weiteren versuchen wir uns mindestens einmal im Jahr an einem (wie auch immer gearteten) sozialen Projekt zu beteiligen (s. "Projekte")!

Durch den bereits erwähnten Verkauf von "Kleinigkeiten" können wir uns größtenteils selbst finanziell tragen und belasten somit auch nicht noch zusätzlich die Kirchengemeinde.